Ich

Christian Schenkel

Über mich

Christian Schenkel, geboren 1985 und lebe/arbeite im Speckgürtel von Hamburg. Den Einstieg in die kreative Branche, abgesehen von der 1 im Kunstunterricht, habe ich in der späten Jugend über die Musik gefunden. Als Musiker brauchten wir Logos, Webseiten, Fotos und Videos. Diese Passion nahm dann ihren Gang über die Mediengestaltung im Print Bereich, driftete dann immer mehr in Richtung Motion Design und Video Produktion bis sie letztlich durch die 3D Animation zur Runden Sache wurde.

Heute bezeichne ich mich als Generalist in Media Production und übernehme Kreativ Direktor Aufgaben, da ich in allen Bereichen meine Finger im Spiel habe. Ich kenne die Ansprüche und weiß auch um die Schwierigkeiten und was es benötigt diese zu meistern oder zu umgehen.
Software
  • Adobe Photoshop 2020
  • Adobe After Effects 2020
  • Adobe Illustrator 2020
  • Adobe InDesign 2020
  • Maxon Cinema 4D S22
  • Otoy Octane Render v4
  • Jawset Turbulence FD
  • Trapcode Suite
  • X-Particles
  • Steinberg Cubase
Hardware
  • AMD Ryzen 7 1800x 8x 3.6GHz
  • 2x 11GB EVGA GeForce GTX 1080 Ti
  • NI Komplete Kontrol S61
  • Apple MacBook Pro 13
  • SE Electronics SE2300
  • Alienware AW3418HW
Why not the long face? Ich glaube fest daran, dass sowohl das äußere Erscheinungsbild eines Menschen, als auch sein Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, Behinderung oder sexuelle Orientierung, niemals zur Entscheidungsfindung beitragen sollte, wenn es darum geht jemanden in einem Arbeitsverhältnis zu verpflichten.

Wenn ihr gut seid, in dem was ihr tut, dann ist es scheißegal ob ihr als Mann einen Minirock tragen wollt oder ihr euch als Jugendlicher China Zeichen auf den Arm tätowiert habt.
#LIEBE